Adjuvante Therapie des Nierenzellkarzinoms

check-onko.at

Die Lernziele umfassen folgende Themen:

  • Welche Information muss der Pathologe nach Nephrektomie im schriftlichen Befund über das Nierenzellkarzinom beschreiben?
  • Welche Ausbreitungsdiagnostik sollte bei der Diagnose des Nierenzellkarzinoms durchgeführt werden?
  • Welches Immuntherapie-Präparat ist in der adjuvanten Situation zugelassen?
  • Welche Immuncheckpoint-Inhibitoren haben keine positiven Studiendaten gezeigt und sind beim adjuvanten Nierenzellkarzinom nicht zugelassen?

Dr. Martin Pichler
Abteilung: II. Medizinische Klinik für Onkologie,
Hämatologie und Nephrologie
Klinik: Universitätsklinik Augsburg, Deutschland

1 DFP-Punkt
Gültigkeitsdauer
29.05.2024 - 29.05.2026
Schwierigkeitsgrad

Adjuvante Therapie des Nierenzellkarzinoms

Sie müssen angemeldet sein um den Kurs absolvieren zu können

Anmelden
Ärztlicher Fortbildungsanbieter

Universitätsklinik für Urologie
LKH-Univ. Klinikum Graz

Lecture Board

Univ.-Prof.in Dr.in Isabel Heidegger-Pircher, PhD, FEBU
2. Stellvertretende Klinikdirektorin, Universitätsklinik für Urologie, Innsbruck

Lecture Board

OÄ Dr.in Dora Niedersüß-Beke, MBA
I. Medizinische Abteilung, Zentrum für Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin, Klinik Ottakring – Wiener Gesundheitsverbund